Chat with us, powered by LiveChat

Complex Reference Data Management

Komplexe Referenzdatenverwaltung

Zu den wichtigsten Daten in der Logistik gehören die Laufzeiten zwischen Empfänger und Absender sowie die jeweils letzte Abholzeit, um die geplante Laufzeit zu erreichen. Auf Grundlage dieser Parameter wird in der Regel der Spediteur mit der schnellsten Laufzeit ausgewählt. Hierfür wurde eine innovative Standardanwendung für den globalen Einsatz benötigt.

Die Verwaltung dieser Informationen, die auf individueller Postleitzahlebene durchgeführt werden, ist eine der Hauptaufgaben in einem globalen Netzwerk, an der mehr als tausend Nutzer arbeiten. Sie wirkt sich auf zahlreiche Management- und Funktionsebenen wie Marketing, Vertrieb und Betrieb aus. Das System unterstützt die Verwaltung der Daten und des Basisworkflows (Genehmigungsprozess, 4-Augen-Prinzip, Datenvalidierung im Vergleich zu tatsächlichen Laufzeiten). Die integrierten Funktionen sind sehr komplex und in der Webanwendung auf dem Client implementiert, sodass der Benutzer wie in einer eigenständigen Anwendung arbeiten kann. Die Daten können mithilfe von Karten visualisiert und dort auch bearbeitet werden, so lassen sich Zusammenhänge, Abweichungen und Trends leichter erkennen als in einer Datentabelle.

Mit der erfolgreichen Einführung der Anwendung konnten verschiedene Altsysteme und lokale Governance-Prozesse ersetzt werden.

Sie wollen mehr über die ganze praktische Umsetzung unserer Lösung erfahrung? Hier geht es zum Anwenderbericht.

Lassen Sie sich von uns beraten!