BCD-UI

BCD-UI

BCD-UI UserInterface ist eine webbasierte Softwarebibliothek zum Aufbau komplexer Frontends, die Reporting und Dateneingabe umfasst.

Die BCD-UI-Bibliothek ist ab sofort als Open Source Community Edition auf GitHub verfügbar.

BCD-UI bietet die notwendigen Client- und Serverkomponenten für moderne Browseranwendungen, die von schweren Desktop-Planungstools bis hin zur mobilen Nutzung reichen.

Seine vorgefertigten Artefakte werden zu einer benutzerfreundlichen, leistungsstarken Anwendung kombiniert, die Ihre Geschäftsanforderungen mit modernster Technologie unterstützt.

Im Kern besteht es aus Komponenten verschiedener Abstraktionsebenen, wie z.B. Application Life Cycle, Widgets und komplexen Komponenten wie Scorecards oder editierbaren Datengittern.

ScoreCard

Ihre ScoreCards fassen die Informationen zu einem Satz von KPIs zusammen. Zusammen mit den Zielen sehen Sie auf einen Blick, welche Bereiche Ihre Aufmerksamkeit benötigen.

Jeder Berichtsbeteiligte sieht die für seinen Bereich relevanten KPIs und es entsteht ein konsistenter Bohrpfad bis in die kleinste Detailebene zur Verfügung.

Wenn ein KPI nicht seiner Erwartung entspricht, d.h. unter seinem Ziel liegt, liefert eine Grundursache für den KPI eine umsetzbare Ansicht einschließlich einer Wirkungsanalyse.

Dieser Ansatz geht weit über das traditionelle BI hinaus, so dass Sie im Grunde genommen keine Ahnung haben, was zu tun ist. Stattdessen wird die Grundursache die verwertbaren Gründe für die Probleme aufdecken, so dass eine viel größere Anzahl von Personen die ScoreCard positiv beeinflussen kann als nur Analysten.

Reporting

BCD-UI unterstützt spezielle Berichte ohne Einschränkungen für jedes Niveau der Benutzerfähigkeit.

Wenn es um Analysten geht, haben Sie auch die Möglichkeit, Ihren Bericht spontan und schwenkbar zu erstellen. Aber im Gegensatz zu dem, was Sie mit einer Desktop-Spreadsheed machen, können Sie dafür praktisch unbegrenzte Daten verwenden, wenn Sie BCD-UI-Cubes verwenden, ohne proprietären Speicher zu verwenden.

Zu den Berichtskomponenten von BCD-UI gehören einfache Tabellenansichten, Baumansichten, Drill-Downs, Diagramme usw. Diese Ansichten können so wie sie sind bereitgestellt oder für eine verbesserte Benutzerunterstützung spezialisiert werden.

Referenz

Ihr Referenzdatenmanagement für komplexe Daten geht über einfache Konsistenzprüfungen hinaus. Mit BCD-UI können Sie komplexe Anforderungen an spezifische Eingabemasken sowie Standardstrukturen abdecken und den Anwender direkt und effizient unterstützen.

Editierbare Gitter zum Einfügen und Kopieren ermöglichen einen einfachen Datenaustausch mit Tabellenkalkulationen. Benutzerdefinierte Assistenten unterstützen komplexe Aufgaben wie die Einrichtung von Stammdaten für Logistiknetzwerke und die Personalverwaltung. Das manuelle Hochladen von Massendaten im csv-Format ermöglicht eine schnelle Datenintegration, bis automatisierte Feeds bereitgestellt werden können.

Karten

Häufig lassen sich Daten am besten auf Karten visualisieren. Dies gilt nicht nur für die Darstellung von KPIs auf einer höheren Ebene gegenüber dem Top-Management.

Ihre Daten auf lokaler Ebene müssen möglicherweise auf Karten dargestellt werden, um verstanden zu werden. Beispielsweise haben Lieferzeiten für einen Logistikdienstleister in ein Land eine typische Verteilung und Ausnahme in einem Muster. Dies kann auf einer Karte deutlich sichtbar sein und Sie leicht darauf hinweisen, wo Fehler in den Daten auftreten können. Wie Sie wissen, ist dies in einer Tabellenansicht kaum zu erkennen, da Ihnen die Geokomponente der Daten fehlt.

BusinessCode verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Bereitstellung von spezialisierten, navigierbaren und sogar editierbaren Karten, die in das Reporting und das Referenzdatenmanagement eingebettet sind.

Mobil

Das Web ist in der heutigen Welt mobil einsetzbar. Unsere Komponenten unterstützen die Entwicklung für alle wichtigen mobilen Plattformen auf unterschiedliche Weise. Die 1:1-Bewahrung des Inhalts kann den mobilen Roll-out erheblich erleichtern und ist vor allem auf Tablets gut einsetzbar. Für stark genutzte oder komplexe Seiten können Sie auch eine mobile Version mit eigenem Verhalten erstellen.

Unsere Architektur eignet sich besonders für den mobilen Einsatz, da unser dynamisches Frontend ein zeit- und netzwerkloses Umschalten der Views beim Navigieren zwischen zusammengehörigen Seiten ermöglicht.

Sehen Sie selbst!