Chat with us, powered by LiveChat
Oleg Bayer und Martin Schulze (CEO BusinessCode)

Inside BusinessCode: Oleg Bayer ist der “neue” Kollege im Team

Oleg Bayer hat als Werkstudent und Praktikant bei BusinessCode gestartet und ist nun Softwareentwickler und festes Teammitglied.

Oleg Bayer – als Werkstudent und Praktikant bei BusinessCode gestartet, ist nun Softwareentwickler und festes Teammitglied. Und da war noch was: Die Bachelorarbeit natürlich, die erfolgreich in Zusammenarbeit mit BusinessCode geschrieben wurde.

Eigentlich ist der neue Mitarbeiter ein alter Bekannter, hat er doch bereits drei Stationen im Unternehmen durchlaufen. Doch fangen wir vorne an.

“Erste Berührungen zum Bereich IT gab es im Informatik-Unterricht am Vinzenz-Pallotti-Kolleg Rheinbach, an dem ich 2016 mein Abitur gemacht habe”, erzählt Oleg Bayer. Das Interesse geweckt, zog es ihn zum Informatik-Studium an die Hochschule Bonn/Rhein-Sieg. Sein Schwerpunkt: “Komplexe Software Systeme”.

Wie es der Zufall wollte, arbeitete ein Kommilitone als Werkstudent bei BusinessCode. “Ich wollte schon im Studium Erfahrung sammeln. Daher habe ich mich gleich auf eine offene Stelle bei BusinessCode beworben”, schmunzelt Bayer. Und so begann er im Sommer 2018 bei uns als Werkstudent.

Als Werkstudent und Praktikant bei BusinessCode gestartet

Als das Studium sich dem Ende neigte, war der nächste Schritt bereits klar: “An der Hochschule Bonn/Rhein-Sieg gehört zum Informatik-Studium ein Pflichtpraktikum. Es stand natürlich außer Frage, dass ich dies bei BusinessCode absolvierte. Für mich war dabei besonders ausschlaggebend: Ich hatte die Perspektive, nach dem Studium in dem Unternehmen zu bleiben. Daher wollte ich mal schauen, ob mir die Arbeit bei BusinessCode auch in Vollzeit gefällt. Und welche Anforderungen und neuen Herausforderungen auf mich zukommen würden.”

Da Oleg bestens in Team passt und technisch versiert ist (und das Know-How natürlich zum Teil bei uns erworben hat), machten wir ihm das Angebot als Fullstack-Entwickler zu arbeiten. Zusätzlich hatte es Oleg in dem Jahr als Werkstudent bei uns bereits gut gefallen. So kam es, dass er zum Ende seines Studiums am 1.10. bei uns als Softwareentwickler fest eingestellt wurde.

Fest im Team als Softwareentwickler

Zu seinen Hauptaufgaben zählt die Arbeit im Backend sowie die Unterstützung der Projektleiter bei der Umsetzung von Aufträgen. Außerdem zählt dazu der durchgehende Support für bestehende Anwendungen in SQL und Java. “Durch die Arbeit bei BusinessCode möchte ich mich fortbilden, thematisch breit aufstellen und Fähigkeiten erwerben, eigene Projekte aufbauen und pflegen zu können”, erläutert der gebürtige Meckenheimer.

Was er bei uns zu schätzen weiß? Das breite Arbeitsspektrum, die familiäre Umgangsweise (mit den dazugehörigen Firmenevents), die kompetenten Kollegen, von denen man viel lernen kann. “Jeder kann und soll sich mit seinen Ideen und Gedanken einbringen und selbst wenn es irgendwo Probleme geben sollte, hat man immer einen Ansprechpartner, der einem zur Seite steht”, schließt der frischgebackene Bachelor. Damit unterstreicht er unsere Firmenphilosophie und passt perfekt ins Team. Wir freuen uns, ihn nun endgültig an Bord zu haben!